12.02.2018, von Enrique Hernández Gómez, Patrick Pomiluek

Fit für den Notfall- Richtig helfen können

Jugend absolviert erfolgreich Erste-Hilfe-Lehrgang

Jeden Tag passieren kleinere und größere Unfälle in der Schule, bei der Arbeit und im Verkehr. Sicher und zielgerichtet helfen zu können, wenn jede Sekunde zählt. Das war das Ziel der Erste-Hilfe-Ausbildung an diesem Wochenende. Die Jugendgruppe und ein Helfer des Ortsverbands haben in einem theoretischen und praktischen Teil durch einen Erste-Hilfe-Profi eine fundierte Ausbildung erhalten. Unter anderem haben die Jugendlichen folgende Themen behandelt und geübt:

  • Grundlagen und Grundsätze der Hilfeleistung
  • Bewusstlosigkeit
  • Helfen bei Unfällen
  • Wundversorgung
  • Eigensicherung
  • Verbrennungen
  • Wärme- und Kälteschäden
  • Gelenkverletzungen
  • Knochenbrüche
  • Verätzungen und Vergiftungen
  • Stabile Seitenlage
  • Wiederbelebung

Glückwunsch an alle Teilnehmer für den erfolgreiche Teilnahme.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: