Mehrzweckkraftwagen (MzKW)

Der Mehrzweckkraftwagen dient zur Beförderung der Einsatzmannschaft und als Geräteträger der Ausstattung. Bei uns im Ortsverband Ronnenberg ist dieser da Fahrzeug der 2. Bergungsgruppe.

Abweichend von den sonst üblichen Mehrzweckkraftwagen im THW hat dieser keine Gruppenkabine und ist auch nicht Geländegängig, da dieses Fahrzeug gebraucht gekauft worden ist und als Einsatzfahrzeug umgerüstet worden ist.

Einzelne Verwendungsmöglichkeiten:

1. Transportfahrzeug:

  • Aufnahme des Personals der 2. Bergung (1+1) einschließlich der persönlichen Ausstattung
  • Transport der Geräte- und Werkzeugausstattung
  • Zuführung von weiterer Ausstattung

 

2. Zugfahrzeug:

  • als Zugfahrzeug für Anhänger bis zu 24.000 kg zulässiges Gesamtgewicht

Fakten MzkW

Fahrzeugtyp:

  • Mercedes Benz Benz Actros 2540
  • Zul. Gesamtgewicht: 26.000 kg
  • Max. Nutzlast: 16.300 kg
  • Zul. Anhängelast: 24.000 kg (bei durchgehender Bremsanlage)
  • Leistung: 290 kW/394 PS
  • Aufnahme von Wechselbrücken
  • Faltbare Ladebordwand
  • Max. 2 Personen
  • Erstzulassung: 1992
  • Indienststellung: 2004

Fahrzeugausstattung:

  • 4m BOS-Funkgerät mit FMS-Statusgeber
  • Digitalfunk
  • Bosch RKLE 150 Drehspiegelleuchten
  • Frontblitzer
  • Martin-Horn 2297 GM
  • Druckluftkompressor 10 bar / 1000 l/h über Nebenantrieb

Fotostrecke MzkW